Angeln

Informationen und Tipps für das Angeln im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee

Im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee liegt der Biggesee mit einer Wasserfläche von 714 ha. Der Biggesee erstreckt sich über eine Länge von 14 km und ist bis zu 1.000 m breit. Die maximale Wassertiefe liegt im Dammbereich bei 50 m. Der große See lädt zum Angel-Erlebnis geradezu ein! Wir wünschen Petri Heil!

Fischarten

  • Aal (bis 2 kg)
  • Flussbarsch (bis 2,5 kg)
  • Hecht (bis 18 kg)
  • Karpfen (bis 15 kg)
  • Schleie (bis 3 kg)
  • Seeforelle (bis 10 kg)
  • Zander (bis 10 kg)

Brasse, Kleine Maräne, Rotauge, Wels

Mindestmaße
Hecht 45 cm, vom 15.2. bis 30.4.
Zander 40 cm, vom 1.4. bis 31.5.
See- und Bachforelle 50 cm, vom 20.10. bis 15.3.
Aal 50 cm
Karpfen 35 cm
Schleie 25 cm

Kleine Maräne, Rotauge, Brasse, Flussbarsch unterliegen keinen Beschränkungen.

Fangbegrenzung
nicht mehr als 3 Hechte, 2 Forellen, 2 Zander und 2 Karpfen an einem Tag

Angelausübung
2 Angelruten und eine Köderfischsenke (1 x 1 m), eine Stunde vor Sonnenauf- bis eine Stunde nach Sonnenuntergang. Nachtangeln vom 1.6. bis 30.9. vom Ufer aus erlaubt.
Alle Köder, mit Ausnahme des lebenden Köderfisches.
Bootsangeln (mit Muskelkraft betriebene Boote) ist mit allen Fischereierlaubnisverträgen ohne Zusatzgebühr gestattet. Der Einsatz eines Elektromotors ist nur in Verbindung mit einer gültigen Elektro-Plakette gestattet.

Angelkarten und Preise

Tages-FEV     8,00 €
2-Tages-FEV   15,00 €
Wochen-FEV   25,00 €
Jahres-FEV   70,00 €
Jugend-Jahres-FEV   35,00 €
Jahres-Kombischein* 160,00 €
Jahres-Jugendkombischein*   80,00 €
Monats E-Plakette   32,00 €
Jahresplakette E-Motor   74,00 €
Preise: Stand 01.01.2016  

Pfand Fangliste 10 € bei Rückgabe bis 31. Mai des Folgejahres

(* Der Kombischein gilt als FEV für den Möhne-, Sorpe-, Henne-, Bigge,- und Listersee)

Angelkarten-Online-Shop

Hier gelangen Sie zum Online-Shop für Angelkarten des Ruhrverbandes